Wie schmeckt Osttirol

 

Kochbuch "Wie schmeckt Osttirol"


Menschen und Küche einer sagenumwobenen Grenzregion.

 

Es ist eine wahrhaftige Liebeserklärung an Osttirol von der bekannten Fotografin Inge Prader! Inge Prader ist in Lienz geboren und aufgewachsen. Im Buch "Wie schmeckt Osttirol" wird das Lebensgefühl von den Osttirolern eingefangen und wiedergespiegelt. Nicht nur Rezepte, sondern auch besondere Menschen aus dieser abgeschiedenen Region südlich der Hohen Tauern, die die Produkte und Speißen herstellen, werden im Buch vorgestellt. Sei es der Ziegenbauer, die heimische Kräuterkundige oder der Almwirt - von Ihnen sind die Rezepte für die typischen Gerichte wie Schlipfkrapfen, Kaspressknödel oder Blattlstock. Geschichten von bekannten Osttirolern wie Bernhard Aichner oder Andreas Schett machen dieses kulinarische Porträt Osttirols auch zu einem literarischen Erlebnis.

 

Liegt im Schlossnerhof am Infostand zum Schmökern für unsere Gäste bereit.

 

Wo ist das Buch "Wie schmeckt Osttirol" erhältlich?

Das Buch von Inge Prader "Wie schmeckt Osttirol" ist in allen Tourismusinformationen in Osttirol erhältlich. Weiteres können Sie das Buch online bei Amazon bestellen: online bestellen

 

 

 

 

 
 
Fenster schließen
Wie schmeckt Osttirol